Brustvergrößerung

« Haarentfernung mit welchem Laser? Erfahrungen?    •    Mein Weg zur Bikinifigur »

Brustvergrößerung

Hallo zusammen,

ich wollte mir meine Brust vergrößern lassen und habe durch eine Arbeitskollegin eine Adresse eines Arztes bekommen.
Ich habe mir zwar die Internet Seite angeschaut bin aber immer noch etwas unschlüssig.
Kann mir vielleicht einer von euch sagen oder vielleicht sogar berichten wie er ist?

Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Lieben Guß
Luise
Luise
Beauty Newbie
 

Hallo ich kann dir bei Brustvergrößerungen nur Dr. Lenz Links sind nur für registrierte User sichtbar.in München empfehlen. Ein wirklich guter und kompetenter Arzt.
DieWebAG
Beauty Newbie
 

Eine Brustvergrößerung sollte gut überlegt sein, aber du brauchst keine Angst davor haben. Wenn du zu guten Ärzten gehst und nicht gerade nach Osteuropa verläuft alles gut!!! Also ich habe mir auch meine Brüste vergrößern lassen und war dafür bei Prof. Mang in der Bodenseeklinik (Links sind nur für registrierte User sichtbar.). Total zufrieden und nur zu empfehlen!!
Miakoenig
Beauty AZUBI
 

Bei dem Thema Brüstvergrößerung fällt mir diese Links sind nur für registrierte User sichtbar. Klinik ein. Laut einer Freundin eine tolle Klinik.
Deniseee
Beauty Newbie
 

Hallo zusammen,

wer sich einer Brustvergrößerung unterziehen will, sollte im Vorfeld genug Informationen einholen. Ich habe mir vor 2 Jahren meine Brüßte vergrößern lassen und bin vollkommen zufrieden damit. Auch die gesundheitlichen Risiken stellten sich im nachhinein als sehr gering heraus. Ich hätte hier 3 interessante Fachärzte, welche mir im Vorfeld von verschiedenen Menschen und Freundinnen empfohlen worden sind.

1. Dr. med. Stephan Düchting - Ostring 3, D-59065 Hamm - Links sind nur für registrierte User sichtbar.
2. Dr. med. Ronald Batze - Kaiserhofstraße 15, 60313 Frankfurt am Main - Links sind nur für registrierte User sichtbar.
3. Klinik Am Opernplatz GmbH & Co.KG, Hannover - Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Aber bitte denke daran, Dir im Vorfeld über alle Risiken bewußt zu werden.

Liebe Grüße
rita37
Beauty Newbie
 

Hallo,

ich kann dir zu dem Link nichts sagen. Ich rate dir aber nochmal tief in dir zu gehen und dich selbst fragen ob du das selber willst oder ob du es nur willst um anderen zu gefallen... Denn sollte dass der Fall sein dann wirst du auch nicht mit einer Brustvergrößerung glücklich werden...


Grüße,
Jean
Die größten Ereignisse - das sind nicht unsre lautesten, sondern unsre stillsten Stunden.
Jean
Beauty Newbie
 

Liebe Luise,

wenn du angst hast vor einer Operation mit Vollnarkose und so, kannst du dir auch überlegen ob du nicht lieber Eigenfett möchtest. Vor kurzen habe ich einen interessanten artikel darüber gelesen. In Wien gibt es einen Arzt der macht solche Eingriffe. Er saugt dir Fett ab reichert es mit Stammzellen an und injiziert es dir in die Brust. Das dauert gar nicht lange circa 2-4 Stunden und nach der Op darfst du gleich nach Hause. Außerdem ist nur ein Eingriff notwendig und Silikon muss man ja regelmäßig wechseln.
Vielleicht ist das auch ne Option?

Liebe Grüße
Agnes
Agnes35
Beauty Newbie
 

Hallo Luise!
Ich würde dir raten, ein Gespräch mit mehreren Plastischen Chirurgen zu führen. Erst recht, wenn du dir unschlüssig bist. Lass dich nur von Ärzten operieren, bei denen du dich gut aufgehoben fühlst. Am besten gehst du mal zu 3 bis 4 Ärtzen und lässt dich beraten. Frag auch auf jeden fall, ob sie facharzt für plastische chirurgie sind.
ich kann dir frau dr. koeller-bratz sehr empfehlen. sie ist eine sehr einfühlsame und kompetente ärztin.
Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Liebe Grüße :)
Marienkäfer
Beauty AZUBI
 

Hallo,
ich kenne den von dir genannten Arzt leider auch nicht, habe aber da eventuell etwas interessantes... :)
Eine Bekannte von mir hat sich diesem Eingriff in Salzburg (A) unterzogen - zum einen weil sie dort wohnt und zum anderen, weil die Ärzte gleich sehr sympathisch gewirkt haben. Sie wäre auch nach Deutschland gefahren, oder in ein anderes Bundesland in Österreich, aber das war letzten Endes nicht nötig da der erste Eindruck gleich gestimmt hat.
Der Eingriff fand im Haus der Schönheit - Links sind nur für registrierte User sichtbar. - das genießt einen sehr guten Ruf und setzt auf sehr hohe Standards.
Für meine Bekannte war das kostenlose Beratungsgespräch das Zünglein an der Waage, da sie sich so gleich ein Bild über den Eingriff, sowie über die Ärzte machen konnte. Da war das Eis dann gleich gebrochen und die letzte Angst/Zweifel verschwunden:-)

Ich hoffe das hilft dir irgendwie bei der Entscheidungsfindung...
Alles Gute für deinen Eingriff!
wgschaider
Beauty AZUBI
 

Miakoenig hat geschrieben:Eine Brustvergrößerung sollte gut überlegt sein, aber du brauchst keine Angst davor haben. Wenn du zu guten Ärzten gehst und nicht gerade nach Osteuropa verläuft alles gut!!! Also ich habe mir auch meine Brüste vergrößern lassen und war dafür bei Prof. Mang in der Bodenseeklinik (Links sind nur für registrierte User sichtbar.). Total zufrieden und nur zu empfehlen!!

Kann den Otto Normalverbraucher noch bezahlen, so oft wie der jetzt im Fernsehen ist? Ich persönlich würde mir die Brüste nur dann vergrößern lassen, wenn ich schwerste Depressionen hätte. Jeder operative Eingriff ist ein Risiko. Nein, ich will keine Panik verbreiten, aber nach zwei Brustkrebs-OPs würd ich mich halt freiwillig nicht mehr unters Messer legen.
Ramona
Beauty Guru
 

Das sollte mit der Finanzierung doch gar kein Problem werden. Schau doch einfach mal bei Links sind nur für registrierte User sichtbar. auf der Seite. Das hat eine Freundin von mir auch gemacht :)
bootyo
Beauty Newbie
 

Immer wieder hört man von jungen Damen, sie denken an eine Brustvergrößerung. Sie sollte sich gut darüber informieren und dann entscheiden. Wenn man heute eine Brustvergrößerung macht, sollte man keine Angst haben, natürlich wenn eine gute Praxis und einen guten Arzt mit Erfahrung findet.
Ich selber habe nicht vor eine Brustvergrößerung zu machen. Mein Problem war eigentlich das Gegenteil. Ich hatte ständig Rückenschmerzen. Erst nach einem Gespräch mit dem Dr Boorboor aus Hannover, wurde mir klar dass meine etwas füllige Brust das Problem ist. Nachdem ich sie etwas verkleinert habe, habe ich auch keine Rückenschmerzen mehr. Aber, ich glaube bei ihm (siehe Link: Links sind nur für registrierte User sichtbar. ) kann man sich auch über eine Brustvergrößerung beraten lassen.
Kristiine
Beauty Newbie
 

Hallo,

Generell bieten eigentlich alle Schönheitschirurgen die Möglichkeit eines Beratungstermins an. Ich würde diese Gelegenheit nutzen um zum einen Risiken, persönliche Möglichkeiten, Kosten usw. zu klären und zum anderen um den Arzt kennen zu lernen. Danach kannst du vermutlich besser beurteilen, ob das nun die richtige Klinik bzw. der richtige Arzt ist, oder eben nicht.

Sollte es dort nichts werden kann ich wärmstens die Vitalitas Klinik in Neustadt empfehlen. Kontaktdaten finden sich hier Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Schöne Grüße
Arakaali
Beauty Newbie