Euer Fitnessprogramm?

« Natürliche Appetithemmer, was vertreibt den Heißhunger?    •    Geteiltes Leid ist halbes Leid ... Was habt ihr so? »

Euer Fitnessprogramm?

Wie sieht denn euer Fitnessprogramm so aus? Ich halte mich hauptsächlich mit Joggen fit, ab und zu gehe ich schwimmen. Natürlich gehe ich nicht so oft wie ich will/sollte :oops: aber 2 - 3 mal die Woche schaffe ich es meinen inneren Schweinehund zu überlisten :lol: ! Und wie siehts bei euch aus Mädels?

Liebe Grüße

Linda
Benutzeravatar
linda
Beauty AZUBI
 

Hallo Linda!
Ach ja dieses "Haustier" (Schweinehund) habe ich zu hause auch sitzen und er ist mein ständiger Begleiter... Mir fällt es wirklich schwer ihn zu überlisten, da ich mich alleine einfach nicht aufraffen kann. Und da meine Freundinnen auch alle nicht zu der Kategorie "sportlich" gehören, fällt es umso schwerer. Aber jetzt kommt ja der Winter, da kann man ja wieder zur Bikinifigur hinarbeiten :lol:
Ciao Mimi!
Benutzeravatar
Mimi
Beauty AZUBI
 

Also ich mache super gerne Sport. gehe 3-4 Mal ins Fitness- Studio also zumindestens im WInter. DOrt mache ich dann je nach Angebot und Laune entweder irgendwelche Kurse oder wenn ich kein Bock auf das Rumgehüpfe habe, quäle ich mich an den Geräten.
Im Sommer gehe ich lieber laufen. Im WInter finde ich es immer zu kalt zum Laufen :wink:
Tschüssi Isabel
Isabel
Beauty AZUBI
 

Wenn ic hda euer Sportprogramm so seh,krieg ich ein richtig schlechtes Gewissen.Ich glaub ich muss heute auch mal wieder ran.
Ich geh dann meistens joggen, schwimmen oder einfach nur auf den Crosstrainer,den wir im keller stehen haben. Sollte den mal ins wohnzimmer verfrachten,dann kann ich dabei TV schaun. :D
I LOVE PINK!!!!!!!
beauty007
Beauty Newbie
 

Also, ich geh joggen, schwimmen, inlinern und ski- und snowboard fahren. Dazu ein bisschen gesunde Ernährung und Körperpflege und schon ist man fit für den Alltag
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
FamieStar
Beauty Newbie
 

Hi,
Bei mir ist es vielleicht etwas leichter weil ich die Geräte zu Hause habe. Also bei mir steht regelmäßig 3-4 Mal in der Woche Training auf der Hantelbank auf dem Programm, inklusive Beintraining und Sit-ups für einen strammen und flachen Bauch. Und auch Training für den Po :-) Die restlichen Tage also ca. 3 Mal in der Woche mache ich Steppertraining wenn ich nicht auf die Hantelbank gehe für einen strammen Po und schöne schlanke Oberschenkel. Das kostet zwar Überwindung, aber wenn ihr das mal versucht dann spornt es einen schon an wenn man nach ein paar Monaten sehr gute Erfolge sieht.

Wildflower
wildflower
Beauty Guru
 

Also ich gehe sehr viel Schwimmen. Im Sommer kommen noch Wandern und Nordic Walking dazu. Außerdem gehe ich gelegentlich Inline Skaten.

Für ein Fitness-Studio kann ich mich nicht so richtig begeistern.
Thea11
Beauty Newbie
 

Also ich gehe jeden Tag 35 Minuten joggen, mache 30 Minuten Pilates und 45 Minuten Cardio-Training.
Mit meiner Freundin gehe ich oft inlineskaten und im Winter fahre ich meistens Ski oder Snowboard.
Ich finde aber irgendwie nie wirklich gute Übungen für den Bauchbereich, außer Sit-ups. Die hab ich aber nach einem Monat gelassen, da ich keine Veränderungen gesehen habe, obwohl ich jeden Tag 100 Sit-ups gemacht habe *sry*. Vielleicht hat von euch ja jemand Tips?!
Sidonie
Beauty Newbie
 

Hi Sidonie!

Also erst Mal ganz viel Respekt meinerseits! Also ganz ehrlich, ich hätte dafür gar keine Zeit so ein strenges Fittnesprogramm täglich zu absolvieren. Ich bin aber trotzdem schlang, von daher kann ich dir auch- denke ich- ein paar Tipps geben.
Sit-Ups sind bei mir auch ganz schnel (früher mal, als ich noch Zeit hatte!) ganz schnell rausgeflogen.

Aber es gibt einen guten Ersatz! Lege dich mit dem Rücken auf dem Boden und achte darauf, dass du kein Hohlkreuz machst. Du kannst auch eine Isomatte drunter legen, dann ist es wahrscheinlicher, dass du die perfekte Lage hast.
Dann hebst du die ausgestreckten Beine etwa 20 cm in die Höhe. Die Arme streckst du dabei auch nach vorne..aber auch gerade halten :wink:
Dann solltest du das ganze etwa 20 Sekunden halten und dann wieder zurück auf den Boden sinken lassen- aber langsam!
Kurze Entspannung und wieder strecken und anheben.

Das Ganze kannst du 6 Mal machen, aber wenn du ein bisschen schneller was sehen willst, kannst du es öfters machen.

Viel Spass :D
...be the cook
PinaColada
Beauty Queen
 

Hey,
also bei mir siehts fitnessmäßig so aus, dass ich zweimal die Woche ins Fitnessstudio geh, da mach ich einmal einen Pilateskurs, einmal BBP, und davor/danach immer noch Cardio (Fahrrad) und Gerätetraining.. Öfter schaff ichs leider zeitlich nicht, deshalb mach ich an den zwei Tagen immer relativ viel.
Daheim mach ich dann noch ein bisschen Problemzonentraining sozusagen, sprich Übungen für Bauch und Beine - da setzts bei mir nämlich immer am schnellsten Fett an. Hab zwei Seiten gefunden, auf denen voll viele Übungen stehen, und an die halt ich mich, das macht Spaß, weil mans auch vorm Fernseher oder so machen kann, und hilft echt was...
EInmal Bauchübungen: Links sind nur für registrierte User sichtbar. und dann das Beintraining, das auch Sara Nuru macht, vielleicht krieg ich dann ja auch mit der Zeit Modelbeine ;) Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Ach ja, und jetzt im Sommer steht natürlich bei gutem Wetter uach immer mal Schwimmbad aufm Trainingsplan...
Lipstick-Girl
Beauty AZUBI
 

also ich gehe immer skaten mit meinem Skateboard ♥♥
leonie123
Beauty Newbie
 

2 mal die Woche ins Fitnessstudio, und jeden abend noch ein bisschen Bauch-Beine-Po Übungen ;)
Laui
Beauty Newbie
 

Ich gehe 2 mal die Woche reiten, 1 mal die Woche in einen Yogakurs
und mache fast jeden Tag daheim Yoga.
Bauch Beine Po training habe ich auch schon probiert aber nur einen Tag durchgehalten :P.
Liisa
Beauty Newbie
 

Ich versuche es mind. 2 Mal die Woche ins Fitness Stuio zu gehen. Da mache ich ca. 2 Stunden lang Ausdauertraining und Muskelaufbau. Das klappt mittlerweile ganz gut. Man gewöhnt sich halt schnell daran.
Dann versuche ich möglichst kein Auto zu fahren. Wenn das Wetter es zulässt, dann fahre ich immer Rad. Das hilft ungemein! Ich habe einmal, einen Winter lang, also ca. 4 Monate, dass Rad komplett stehen lassen und habe furchtbar zugenommen. Es hilft also, ca. 10km am Tag zu fahren.
Larissa1972
Beauty AZUBI
 

gute gewohnt macht man immer gesund, in lauf der Zeit man sucht was gutes fuer sich selbst, nicht ueberalle gemeine.







Links sind nur für registrierte User sichtbar.
fashionqueen321
Beauty AZUBI
 

Hallo allersteits :)

wie ich sehe, haltet ihr euch hier alle ziemlich fit. Ich kann mich dem auch nur anschließen, nach meinen stressigen Arbeitstag ist ein bisschen Sport genau der richtige Ausgleich. 2-3 mal die Woche joggen und zusätzlich BBP ;) Aber auch durch Ernährung und dden richtigen Getränken, kann man viel für seinen Körper tun, falls mal der innere Schweinehund siegen sollte:). Ich trinke beispielsweise viel und gerne Tee. Er entschlackt und sorgt für die nötige innere Ruhe. Wenns interessiert, kann sich Links sind nur für registrierte User sichtbar. nähere Infos dazu holen. Ich finde es sehr interessant. Aber trotz allem ohne Sport würde mir etwas fehlen :)
Larissa1972
Beauty AZUBI
 

Skygymnastik ist super effektiv! Ausdauertraining, Muskelkräftigung, Dehnungsübungen. Die perfekte Kombi. Und dann noch ein zweimal zusätzlich die Woche Joggen gehen. Im Winter immer etwas Überwindung, aber wenn man erst mal draußen ist und gut angezogen ist, gehts dann doch immer recht gut. Muss ja auch gar nicht lange sein. Schon die kleinsten Trainingseinheiten helfen, wenn sie regelmäßig erfolgen :)
Diddo
Beauty Newbie
 

Hallo,

als Mama von drei Kindern habe ich kaum Zeit für's Fitnesstudio. Mein jüngster ist gerade mal 3 Monate alt und da die Geburt recht anstrengend war, halte ich mich momentan mit Rückbildungsgymnastik und Beckenbodentraining fit :-)Am Anfang habe ich einen Kurs bei unserer Hebamme besucht, hier gab es auch ein paar Buch- und DVD-Empfehlungen für weitere Übungen. Online habe ich mich auch umgeschaut. Gute Anleitungen habe ich hier (Links sind nur für registrierte User sichtbar.) und dort gefunden (Links sind nur für registrierte User sichtbar.).
Grannysmith
Beauty Newbie
 

Habt ihr nach euren Besuchen im Fitnessstudo auch so häufig Links sind nur für registrierte User sichtbar. wie ich :/ ?
mareike26
Beauty Newbie
 

momentan 3 x die Woche ins Fittnesstudio und dort Laufband, Krosstrainer und Fahrrad, danach Geräte, Bauch Beine Po und Arme und so. Fühlt sich gut an. :-)
Queeny
Beauty AZUBI
 

Ich gehe auch ins Fitnessstudio. Dort mach ich Crosstrainer, Laufband und Fahrrad. Danach in den Wellnessbereich. Saune und schwimmen. Das ganze schaff ich meistens nur zwei mal die Woche und dann geh ich noch einmal die Woche mit meiner Freundin walken. Ist sehr entspanned.
Statt zu klagen, dass wir nicht alles haben, was wir wollen, sollten wir lieber dankbar sein, dass wir nicht alles bekommen, was wir verdienen.
Benutzeravatar
Shylin
Beauty AZUBI
 

Ich gehe hauptsächlich auch joggen, ansonsten habe ich kein Workout für Bauchmuskeln oder so...Aber ich achte auf Bewegung im Alltag (Treppensteigen...) und gesunde Ernährung.
SabinchenR
Beauty Newbie
 

interessanter Beitrag zum Thema Ernährung
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
bela90
Beauty Newbie
 

Fitnesstag beginnt für mich schon um 7.00 Uhr morgens. Da mache ich jeden zweiten Tag eine 3/4 Stunde Übungen für den Bauch und Oberkörper (Bizeps, Trizeps,Rücken etc.)und den drauffolgenden Tag für die kpl. Oberschenkel (innen, außen, hinten, vorne) sowie für den Po.

4-5 mal die Woche (abends) jogge ich ca. 45 Minuten auf dem Laufband oder auf dem Elispsentrainer.

Das hört sich alles ganz schön gewaltig an, ist es aber nicht, weil mein Körper sich so an das Training gewöhnt hat, dass ich gar nicht mehr ohne kann.
lenna
Beauty Newbie
 

Ich mach seit Jahren Teamsport....da hat man dann erst recht ein schlechtes Gewissen dem Team gegenüber, wenn man schwänzt. Außerdem sind die Mädels super und gemeinsam schwitzt es sich doch gleich viel leichter!
JavaGloss
Beauty AZUBI
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Euer Fitnessprogramm?, Wellness
cron