Glatte Haar-bei Naturkrause auch ohne Glätter möglich?

« Lockenstäbe? Ja oder Nein?    •    Mehr Glanz im Haar durch Wax? »

Glatte Haar-bei Naturkrause auch ohne Glätter möglich?

Hallo, ich habe ziemlich Naturlocken und bei diesem Wetter leide ich richtig unter dieser krause. Jetzt habe ich mir meine Haare ein ganzen Stück kürzer schneiden lassen und nun würde ich gerne einmal meine Haare ganz glatt tragen. Mein Immer zum Friseur zum glatt föhnen, das ist mir leider zu teuer und somit habe ich mir überlegt ob es vielleicht hier einen Tipp von Euch für mich geben könnte? Danke!
Anette
Beauty Newbie
 

Es gibt im Afroshop einen Haar glätter sog. Relaxer. Aber das ist Förderchemie. Ich kann da nur von abraten.
JerroldIngenwerth
Beauty Newbie
 

Ich kenne das und auch ich liebe meinen Friseur, weil er meine Haare einfach immer in Griff bekommt- und weil er mir einen unschlagbaren Tipp gegeben hat. Ich benutze erst einmal ein Haarglätter Shampoo- kannst einfach einmal Online gehen und Dich da unverbindlich schlau machen-meins ist von John Frieda. Dann mache ich in meine Haare- die Handtuchtrocken sind- Glättungsbalsam von Isana. Das macht die Haare noch zusätzlich glatt. Dann immer eine große Rundbürste verwenden und die Haare vom Ansatz an glatt runter föhnen- das kannst Du nach den ersten Versuchen dann perfekto!
Glatte Haar-bei Naturkrause auch ohne Glätter möglich?
2.jpg
2.jpg, Glatte Haar-bei Naturkrause auch ohne Glätter möglich?, Frisuren
Benutzeravatar
Erde
Beauty Newbie
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Glatte Haar-bei Naturkrause auch ohne Glätter möglich?, Frisuren
cron