Haarausfall

« Bruststraffung nach Schwangerschaft?    •    Anti-Aging Alternative Botox »

Haarausfall

Guten Tag! Ich habe grosse Problem: ist leider auch starker Haarausfall. Ich hab ihn bestimmt schon seit ein, zwei Jahren, er wurde in letzter Zeit immer schlimmer. Habe das Problem, dass sie nach dem Waschen stark verknoten und ich mir beim Kämmen viele Haare ausreiße und beim Bürsten auch immer welche verliere. Ich möchte Haarverpflanzung - Links sind nur für registrierte User sichtbar.. Was denken Sie? Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Dr.PeterBecker
Beauty Newbie
 

Wenn es sich bei dem Haarausfall um sogenannten Spannungshaarausfall handelt, der stressbedingt ist, kann eventuell auch eine Botox-Therapie helfen. Dazu gibt es recht neue Erkenntnisse, dass damit gute Ergebnisse erzielt werden sollen, und so auf eine Haartransplantation verzichtet werden kann. Ausführlicher wird das hier beschrieben Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Da findet man dazu auch ein Video mit einer Reportage und einen interessanten Erfahrungsbericht.
Liebe Grüße
Flausenfee
---------------------------------------------
Meine Beautyportal für Ästhetische Plastische Chirurgie, Beauty & Kosmetik
http://mein-erfahrungsbericht.de/

Mein Beauty-Blog
http://infarbe.blogspot.de/
Flausenfee
Beauty Guru
 

Riesen optisches Problem, und sehr sehr teuer.
Mach am besten Haartransplantation, super optische Effekte.
Wenn Du das allerdings am ganzen Kopf hast wie Du schreibst, und nicht nur wie alle anderen die transplantieren gehen Deine Geheimratsecken füllen willst, hast Du ein medizinisches Problem, dass mit diversen Mitteln aus dem Internet kuriert wird, ich weiss nicht wie das heisst sorry, irgendwas mit Fluoxantin-irgendwas, sorry ich weiss es absolut nicht und kann darum jetzt nicht mal googlen. Aber es funktioniert angeblich.
Ist allerdings schwer zu kriegen hab ich gehört.
Julia Moniquè
Beauty AZUBI
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Haarausfall, Schönheitsoperationen
cron