Haare rot färben

« Haarverlängerung preiswert reinmachen lassen    •    Glätteisen »

Haare rot färben

Hallo,
ich würde mir ja so gerne die Haare so leicht rötlich/Papaya färben. Hatte ich vor vielen vielen Jahren mit 14/15.
Mein Liebster findet das aber total peinlich und meint, die Zeit wäre schon längst vorbei. Ich bin aschblond. Um ein anständiges rot zu erzielen,müsste ich bestimmt meine Haare vorblondieren. Das wäre ein zusätzliches Risiko. Soweit ich weiß, bleibt die Farbe auf blondiertem Haar länger drin und was ist, wenn es doof aussieht oder ungleichmäßig wird.
Habt ihr das schon mal so gemacht? Mit dem Blondieren und dann rot drauf?
Gruß!
marielu72
Beauty AZUBI
 

Hallo Marielu72,

ich hatte vor Jahren ein ähnliches Problem, wollte unbedingt blonde Haare, doch als ich sie dann färbte waren sie Orange. Meine Haare sind braun haben aber zu viele rote Partikel. Hab es damals verpeilt, mit meinem Friseur darüber zu reden. Später musste er dann meine Haare retten. Also rede vielleicht erstmal mit deinem Friseur. Ich möchte dir wirklich ersparen wie Pumkel auszusehen. Fand das damals nicht so toll.

Noch ein Tipp, warum soll dein Liebster es nicht mögen? Es bist doch immer noch du und er liebt dich doch
Witheme
Beauty AZUBI
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Haare rot färben, Frisuren
cron