Haare Wachsen lassen

« Frisuren für die schule    •    Shampoos,Spülungen & Haarkuren »

Haare Wachsen lassen

Hey Leute!


Ich will gerne wwieder meine Haare lang haben, und ich lass die jetzt auch wachsen, Da ich die jeden tag Glätte ich benutze natürlich auch hitzeschutz Gat 2 be schutzengel. Aber iwie wollen meine haare nicht mehr wachsen-.- ich benutz ein Glätteisen von Gnundig, das hab ich schon 4 jahre oder so, Ich überlege mit ob ich mir eins Von GHD holen soll, oder mal ganz aufsglätten verzichten soll, aber dann trau ich mich nicht raus da ich extreme dicke und locken/wellige Haare habe:/
Hat jemand für mich evtl ultemative pflege tips für haare? ach ja ich Färbe meine haare auch Regelmäßig aber allerdings mit Färbung ohne Amonjak.
MimiXD
Beauty Newbie
 

oh jeh oh jeh.. so viele Schädliche sachen auf einmal..

also: ich glaube du musst dich entscheiden. Glatte Haare oder lange Haare?? ich hatte genau das selbe Problem wie du. Ich hatte einen Kurzen Bob und meine Haare waren auch noch Blondiert und ja ich habe sie Auch jeden Tag geglättet. Als ich mir die haar auch wieder Wachsen lassen wollte habe ich mich gewundert wieso sich da nichts tut. Danach habe ich beim Friseur So eine Keratin Kur gemacht. Dieser war jedoch entsetz dass ich jeden Tag glätte. Danach waren meine Haar auch eigentlich wieder ganz schön und ich dachte da kann ich doch wieder weiter glätten. Gesagt getan.. Innerhalb von 1-2 Monaten waren die wieder so kaputt dass ich wieder Spitzenschneiden musste.

Ich habe mir diese Keratin Kur dann gekauft. Mache dass jetzt ca. alle 2 Wochen und habe das glätten aufgehört. Und siehe da. Jetzt wachsen sie.. und dass gar nicht schlecht. :)

Es dauert halt einfach seine Zeit bis Haare wieder lang sind .. und da muss man sie schonen. Und in der Übergangsphase von kurz zu lang habe ich sie halt oft zu gebunden. Weil ich auch finde das ich ohne das Glätteisen FURCHTBAR aussehe.
LG
Nicola17
Beauty AZUBI
 

Hallo Mimi,

ich habe den Vorteil, dass ich sehr glatte Haare habe und ich würde wirklich gerne lockige haben. Also ich würde an deiner Stelle zum Friseur gehen und mir die Spitzen schneiden lassen und eine Kur machen und danach nicht mehr glätten. Nur bei großen Anlässen. Freu dich doch, dass du dicke und lockige Haare hast. Die sind sooooo selten. :wink:
AndreaK
Beauty Newbie
 

Hallo zusammen,

Ich habe fast dasselbe Problem! Ich habe verschidene Links sind nur für registrierte User sichtbar. gelesen. Etwas hat mit wirklich geholfen, ewas war gar blödsinn. Folgendes Tipp finde ich ziemlich interessent und nützlich:
wenn man sich lange Haare wachsen lassen möchte, ist natürlich nicht nur die Länge entscheidend, sondern auch die Qualität der Haare. Deshalb empfiehlt es sich, dass Sie sich regelmäßig die Spitzen von splissigen und kaputten Enden befreien lassen. Bei einem Splissschnitt schneidet man nur kaputte und splissige Haare oder Haarspitzen ab. Diese können sich auch nicht nur an den Spitzen, sondern beispielsweise mitten in den Längen befinden.
elha
Beauty Newbie
 

Ich würde auch regelmäßig Spülungen und Kuren machen, damit die Haare nicht ganz so kaputt aussehen. Wenn das alles nichts hilft, dann ab zum Friseur und der kann dir bestimmt weiterhelfen. Zur Not eine coole Kurzhaarfrisur machen lassen, die können echt gut aussehen :)
HelloBeauty
Beauty AZUBI
 

Ich würde raten, Glätteisen nicht mehr zu verwenden. Egal, ob man Hitzeschutz verwendet, Haare gehen sowie so kaputt und trocknen sehr aus. Wie es schon erwähnt wurde, Kur und Spülungen verwenden. Zum Friseur gehen und beschädigte Spitzen abschneiden lassen.
_ivon_
Beauty Newbie
 

regelmäßig spülung und kur nehmen, nicht mehr glätten und färben....letzteres ist so schädlich. Ich lass es nun auch seit knapp 2 Jahren
Beautyblümchen
Beauty Newbie
 

Noch ein kleiner Tipp: Du solltest die Haare auch im nassen Zustand nur sehr vorsichtig kämmen bzw. bürsten..noch besser wär es, wenn du das erst machst, wenn sie schon trocken sind. Die Haare sind im nassen Zustand nämlich empfindlich und überdehnen deutlich schneller, was den Haaren nicht gut tut. Außerdem das Haar am besten an der Luft lassen oder wenns nicht anders geht mit kühlerer Stufe fönen. Ich lasse meine Haare immer richtig antrocknen und föne dann nur zum Schluss den Rest trocken. Glätten und färben würde ich auch erstmal lassen :)
Pflegen könntest du deine Haare auch hin und wieder mit Ölen, z.B. Arganöl, Kokosöl oder Olivenöl. Einfach einmassieren, einwirken lassen und danach ausspülen. Eine ganz kleine Menge könntest du auch nach dem Waschen als Leave-In-Conditioner reingeben. Da muss man aber aufpassen, dass es nicht wieder fettig wird.

Ich hab bei meinen Haaren Glück..die wachsen wie Unkraut :mrgreen:
makeupguru
Beauty AZUBI
 

Ach ja, keiner hat die Haare, die er gerne möchte. Die einen geben viel Geld aus, um endlich Locken zu haben, die anderen glätten. :D
Also: Wie bereits geschrieben, solltest Du das Glätten lassen, Spitzen schneiden lassen, lufttrocknen oder nur am Ende ganz kurz mit halber Stufe des Föns.
Ich habe meine Haare mit Argan-Öl wieder aufgepäppelt. Abends einmassiert, morgens ausgewaschen. Einen Spritzer Argan-Öl fülle ich zur Pflegespülung, gut durchschütteln. Und dann: Geduld haben, bis sie gewachsen sind.
Ramona
Beauty Guru
 

Ja genau, man muss nicht immer glätten, das schadet dem Haar erheblich. Aber es gibt doch soo viele schöne hochsteck frisuren, mit spangen und klammern. schau dir doch ein biscchen im internet paar frisuren an und versuche diese nachzumachen.
Das Haar muss ja auch mal erholen können, das ist ständig strapaziert. Versuch mit deinem natürlichen haar freunde zu werden, dann sieht die ganze geschichte ganz anders aus hihi :P
viel erfolg
MarinchenMUC
Beauty AZUBI
 

ach ja und olivenöl mit einem ei vermischt soll eine sehr gute haar kur sein ;-)
MarinchenMUC
Beauty AZUBI
 

Ich glaube das ist auch Veranlagung, ob man dicke oder dünne Haare hat.
Man kann Abhilfe schaffe mit Haarverdichtung, Haarverlängerung...
Benutzeravatar
Belleza
Beauty AZUBI
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Haare Wachsen lassen, Frisuren
cron