Mobbing wegen Second Hand Mode.

« Sollte man Designer Schuhe aus 2ter Hand kaufen?    •    2nd Hand online »

Mobbing wegen Second Hand Mode.

Hi,
Auch wenn das hier eigentlich nen Forum für den Kauf oder Verkauf von Second Hand Mode ist, so schreib ich hier einfach mal rein was mich nervt.
Ich kaufe gerne mal meine Klamotten in Second Hand Läden oder auf dem Flohmarkt, denn da sind die günstiger und wenn sie sauber und heil sind, warum sollte ich dann im Laden das doppelte ausgeben und rein optisch ist da eh kein Unterschied zu sehen. Nun ist es aber so, dass einige aus meiner Klasse mich deswegen mobben und das nervt mich echt total.
Kennt ihr sowas auch und wie geht oder gingt ihr damit um? Würde mich echt mal interessieren.
Gruß
Tatchen
Tatchen
Beauty AZUBI
 

Musst du doch nicht erzählen oder? Ich mein, bei mir denken alle ich wär der totale fashionvictim, nur marken und blabla und weißt du was? ich kauf auch manchmal was im second hand laden. Weißt du was ich mein? ;)
BeaBeauty
Beauty Newbie
 

Hi Bea
Du ich hab das ja auch nicht erzählt, kenn doch die Tussen. Ein paar der Mädels haben mich mal in dem Laden gesehen und das oberblöde war dann noch, als ich etwas anhatte beim Sommerfest, das wohl der Schwerster von der einen gehört hatte oder so.
Aber danke Bea :-)
Gruß Tatchen
Tatchen
Beauty AZUBI
 

Hallo und Guten Morgen.
Also ich kauf auch gerne mal Second Hand und Sachen, die ich nicht mehr brauche verkaufe oder verschenke ich da auch gerne mal hin. Warum auch nicht? Die Sachen haben mal Geld gekostet und wenn sie noch gut sind, denke ich sind sie zum wegschmeißen zu schade.
Ich finds toll das Du ans Geld denkst und Second Hand kaufst. Steh einfach über den Dingen und das mit dem Kleid oder so der Schwester, sag dann doch einfach die Tussi soll der Schwester danke sagen, denn ein so tolles Teil hättest du sonst nie zum Fest angehabt.
Gruß und nen super Tag
Nadine
Nadine31
Beauty Guru
 

ich kann dir nur soviel sagen, ich bin sicher kein armes Mädchen... im Gegenteil ich krieg echt was ich will.

Aber wenn man zB jetzt 1 Monat lang nicht shoppen geht, dann gibt es halt dieses T-Shirt nicht mehr in diesem Shop, dann schau ich genauso auf Willhaben oder Ebay, ob ich dieses Shirt wo finde, und kaufe es dann.

Ich finde das in keiner weise schlimm, im Gegenteil, wenns einem gefällt, warum nicht?

Ich habe schon sehr viel gebraucht gekauft, und schäme mich in keiner weise.

Vermutlich sind deine Mitschler nur eifersüchtig, weil du immer wieder so schöne Sachen ergatterst ;)

gruß
Fühl dich schön : )
Babii92
Beauty Guru
 

ich würd mich auch nicht verrückt machen, geld sparen ist doch keine schande und sehs mal so: du kannst mehr geld beim feiern, für schminke, urlaub etc. ausgeben ;)
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
luxuriant
Beauty Newbie
 

Die haben doch echt keine Ahnung in deiner Klasse.
Musst du halt kontern und sagen, das deine Sachen wenigstens schön sind und nicht von der Stange, so wie ihre.
Larissa1972
Beauty AZUBI
 

Larissa1972 hat geschrieben:Die haben doch echt keine Ahnung in deiner Klasse.
Musst du halt kontern und sagen, das deine Sachen wenigstens schön sind und nicht von der Stange, so wie ihre.

Ganz genau, das ist wahrscheinlich das beste :-)
Magdalena
Beauty AZUBI
 

ja. auf dem Flohmarket oder Internet oder andern moglischkeit die nicht in Laden gekauft hat. steht es die Risiko dahin, wenn nicht gute passt oder Qualitaet gibt kann man nicht austauschen und die komsume Schtuez auch nicht drin. oder? so man versteht.
Links sind nur für registrierte User sichtbar.
kingosho
Beauty AZUBI
 

ich würde es einfach ignorieren, ist es heutzutage nicht sogar total angesagt second hand zu kaufen?
Alexi
Beauty AZUBI
 

ich liebe second hand klamotten! ich mein, individueller geht es doch nicht, oder? hab da schon echte schätze gefunden.
me gusta soñar, me gustas tú...
Benutzeravatar
Katrinschen86
Beauty Newbie
 

Also ich kauf mir auch Sachen auf dem Flohmarkt oder im Second hand Laden.
Da findet man meist auch viel außergewöhnlichere Sachen als in den normalen Geschäften.
Steh zu dem was du kaufst und trägst, hauptsache dir gefällt es!!!!
Lottimaus
Beauty Newbie
 

Hallo

ich würde mir auch nichts draus machen, sollen sie halt dumme Kommentare machen. Ich meine man sieht ja wie weit sie denken können, dass ihnen wichtiger ist was du an hast und wo das her kommt, als wer du bist.

Es spricht nichts dagegen Second Hand zu tragen, stell dir einen guten Stil zusammen und trag es mit Freude.
evichen
Beauty Newbie
 

Also als ich noch zur Schule gegangen bin, war es ähnlich!
Ich wurde zwar nicht geärgert, aber eben andere und ich fands damals schon mies!

Sorry, aber wenn ich darüber nur nachdenke, bekomm ich nen mega Kragen!
Ich kann mich finanziell nicht beschweren, aber warum zum Teufel soll ich für einen Namen zahlen, wenn ich diese Sachen auch günstig haben kann???
Mach weiter so, und ich denke, auch die anderen sind einfachnur neidisch!!!

xklatsch
Kina489
Beauty Newbie
 

Ich finde Second Hand cool und wenn welche ein Problem damit haben, dann ist das deren Problem. Ich würde da einfach weghören! Auf die Meinung von solchen Menschen kann man echt verzichten!
jj1988
Beauty AZUBI
 

Ich hab früher nie über second hand nachgedacht, bis ich eines Tages auf dem Flohmarkt ein so tolles Paar Schuhe gekauft habe, Und dann ist mir das bewusst geworden, wie schön es eigentlich ist second hand zu kaufen.
1. du sparst Geld
2. sind das meistens qaulitativ hochwertige Klamotten( sonst würden sie nach einem Besitzer kaputt gehen)
3. du schohnst dadurch sogar die Umwelt.
Ich meine du kaufst dir ja bei second hand keine fleckigen Sachen oder so!
sweetberry
Beauty AZUBI
 

Ich Kaufe auch oft bei ebay oder Kleiderkreissel und auffen Flomarkt ist doch schön das du geld sparst kannst dir mehr Klamotten leisten oder andre schöne Dinge.
Borg dir Geld von Pessimisten - sie erwarten gar nicht, es zurück zu kriegen.
Benutzeravatar
AliGator86
Beauty Newbie
 

Ich kaufe mir meistens keine second hand Sachen, aber es ergibt sich sehr oft, dass ich vom Freundeskreis Kleidung geschenkt bekomme. Das freut mich immer total. Ich trage gerne hübsche Kleidung die in Ordnung ist - ordentlich aussieht. Das ist das einzige was für mich zählt. Ob sie gebraucht ist, ist mir total Banane. Ich musste mir bisher eben nur noch nichts im Second Hand holen, weil meine Freundschaften immer so lieb waren mir das zu geben. Aber lass dich da nicht unterkriegen. Wenn andere Leute das nicht machen, sollen sie doch. Wir wissen dass wir Geld sparen, und dennoch hübsch aussehen. Woher es kommt ist doch im Endeffekt wirklich egal. Und wir nutzen wenigstens Kleidung länger, sind nicht verschwenderisch etc. Wenn ich daran denke unter welchen Arbeitsbedingungen mittlerweile in den meisten Fällen die Kleidung hergestellt wird, ist es wenigstens eine gewisse Schadensbegrenzung die wir damit leisten.
Kizzy84
Beauty AZUBI
 

Tatsache ist, dass Second Hand Kauf völlig szenig ist, nicht so steril langweilig wie das Einkaufen bei H&M und dergleichen. Ein bekannter Modemacher hat einmal in einem Interview gesagt, es mache ihn immer völlig fertig, wenn er sehe, wie Studentinnen sich irgendwelche Klamotten aus dem Second Hand angelegt hätten, hier und da Stoffe rum drapieren und damit weitaus sexier aussähen als die Kundinnen seiner teuren Modelle. Also lautet der Satz: "Ihr seit Langeweiler."
Anna-Hallohallo
Beauty Newbie
 

Ich finde Second Hand cool und wenn welche ein Problem damit haben, dann ist das deren Problem. Ich würde da einfach weghören! Auf die Meinung von solchen Menschen kann man echt verzichten!

Links sind nur für registrierte User sichtbar.
Abendkleider Online Shop
[url=http://www.lucaskleider.com/brautkleider-online-shop/] Abendkleider Günstig
Brautkleider Online Shop[/url]
cicicharly
Beauty Newbie
 

Ach ärgere Dich nicht über die blöden Hühner....mach einfach Dein eigenes Ding und steh drüber!!!!
teddy-781
Beauty AZUBI
 

Second-Hand-Läden nehmen doch nur qualitativ hochwertige und gereinigte Sachen zum Wiederverkauf. Ich finde es gut, wenn Menschen da kaufen, ich mache das auch manchmal. Steh über dem dummen Geschwätz Deiner Mitschüler. Es ist keine Schande, zu sparen, das machen auch Reiche. Und außerdem kannst Du ja damit argumentieren, dass Du die Umwelt schonen willst. Viele tragen ihre Sachen nur kurz und geben sie dann weg. Wenn Du sie dann trägst, müssen nicht arme kinder in Indien neue nähen. Es gab ja genug Berichte, dass auch teure Designer billig dort arbeiten lassen. Weiterverwendung - auch bei Klamotten - spart Ressourcen.
Ramona
Beauty Guru
 

Ich verstehe nicht, was Menschen in den Sinn kommt, wenn sie andere wegen Second Hand Kleidung mobben ?!
Gut, ich wurde auch als 'altmodisch' bezeichnet, weil ich damals schon gerne auf Flohmärkte etc. gegangen bin. Aber mittlerweile hat sich das Bild über die zweite Hand ja geändert. Heutzutage ist es 'Vintage' und voll im Trend und Seiten wie kleiderkreisel.de sprießen aus dem Boden.

Ich finde es gut, wenn man nachhaltig einkauft und sich keinen Trends unterordnet.

Also nur Mut, zur eigenen Individualität! Ich denke eh, dass alle, die andere wegen etwas mobben, irgendwie mit ihrem eigenen Leben nicht ganz zufrieden sind.
Blank :D
Benutzeravatar
diekelly
Beauty Guru
 

Krass! Ich kann das auch überhaupt nicht nach vollziehen! Ich habe als Kind auch die Klamotten meiner großen Schwester abgetragen, so wie viele andere Kinder das früher machen mussten. Hat das die Klamotten schlechter gemacht: Nein!

Manche Jugendliche verstehen wohl nicht so ganz, dass man nicht immer nur diese Schuhe von Nike und die passende Bluse von Esprit gepaart mit der gefälschten MCM tragen muss um TOLL auszusehen. Vor allem, weil eine gefälschte Handtasche ja auch sooo viel toller ist als ein echtes, aber schonmal getragener Blazer von Louis Vuitton. Grad im Second Hand oder auf dem Flohmarkt findet man so viele Markenklamotten in sehr gutem Zustand! Ich selber muss jetzt nciht unbedingt so sehr auf's Geld schauen, aber heir geht es doch um's Prinzip: Gute Klamotten kann man doch immer tragen. Immer diese Wegwerfgesellschaft...

Mein Tipp, Tatchen: Trag die Klamotten konsequent weiter. Und auch wenn du es niemandem sagst...
BeaMaus
Beauty Newbie
 

Ich finde an Second Hand Mode ist nichts schlimmes. Wir sind so eine Wegwerfgesellschaft, das manche Sachen ein oder zwei Mal angezogen werden und weil sie dann out sind, müssen sie auf einmal weg. Diese kann man wirklich verkaufen. Das gleiche ist auch bei Kinderkleidung, die Kinder wachsen so schnell raus und die Kleider sind meist nicht günstig. Von daher einfach tragen, woher sollen die anderen überhaupt wissen, das es Second Hand ist? Denn für einen selbst, ist es das doch nicht. Es ist etwas neues für einen.

Kein schlechtes Gewissen und wann man den Menschen diese Macht nicht gibt, können sie einen auch nicht Mobben.
Witheme
Beauty AZUBI
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Mobbing wegen Second Hand Mode., Second Hand
cron