Was Hyaluronsäure kann - und was nicht ...

« Neue Methode gegen Falten und Cellulite: Kernspin?    •    Bruststraffung nach Schwangerschaft? »

Was Hyaluronsäure kann - und was nicht ...

Hyaluronsäure wird ja immer häufiger in Kosmetik-Produkten und in der Ästhetischen Chirurgie eingesetzt. Man findet Hyaluronsäure z.B. als wichtigen Bestandteil von Anti-Aging Cremes und auch von Fillern, die für die Unterspritzung von z.B. Nasolabial-Falten eingesetzt werden.

Allerdings wird gerade bei der Werbung für Kosmetik-Produkte manchmal auch zu viel versprochen. Und auch in der Ästhetischen Chirurgie ist Hyaluronsäure nicht für alle Faltenbehandlungen geeignet.

In diesem Blog-Artikel findet man mal ganz ausführlich beschrieben, was man wirklich mit Hyaluronsäure erreichen kann, aber auch wo die Grenzen sind und was Hyaluronsäure nicht kann: Links sind nur für registrierte User sichtbar.

Dort gibt es auch ein informatives Video über die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure.
Liebe Grüße
Flausenfee
---------------------------------------------
Meine Beautyportal für Ästhetische Plastische Chirurgie, Beauty & Kosmetik
http://mein-erfahrungsbericht.de/

Mein Beauty-Blog
http://infarbe.blogspot.de/
Flausenfee
Beauty Guru
 

 


  • Ähnliche Beiträge für Was Hyaluronsäure kann - und was nicht ..., Schönheitsoperationen