Kann Fußpflege echt Wellness sein?

Wellness ist ein Thema, das nicht nur der Schönheit dient, sondern auch der Gesundheit allgemein. Interessante Tipps und gute Wellness-Ideen, die du auch zuhause verwirklichen kannst, findest du im Wellness Forum.
Antworten
Tatchen
Beauty AZUBI
Beiträge: 18
Registriert: 04.08.2010, 17:01

Kann Fußpflege echt Wellness sein?

Beitrag von Tatchen » 11.08.2010, 11:00

Hi.
Meine Mutter geht neuerdings zur Fußpflege und ist jedesmal total happy wenn sie wieder nach Hause kommt. Nun meinst sie, dass ich da auch mal mit hin soll, denn das wäre die pure Entpannung und Wellness für die Seele. Also ich kann mir das so gar nicht vorstellen, dass mir da jemand an den Füßen rummacht und das ich das dann auch noch toll finden soll. Kennt das schon jemand hier und ist das wirklich so toll?
Tatchen

Bellachen
Beauty AZUBI
Beiträge: 16
Registriert: 10.08.2010, 06:47

Beitrag von Bellachen » 11.08.2010, 11:55

Hi Tatchen,
Du ich gehe auch ab und zu mal zur Fußpflege. Das erste Mal war es auch für mich komisch, aber letztendlich ist das nix anderes, als wenn ich zum Frisör gehe und mir nen Fremder die Haare macht. Ich lasse mir auch immer eine Fußmassage mitgeben, die kostet kaum was extra und ist echt richtig entspannend, ganz zu schweigen davon, dass Du selber deine Füße nie so perfekt hinbekommst, wie der Fußpfleger. Kann ich also wirklich empfehlen.
Gruß Bellachen

Manfred
Beauty AZUBI
Beiträge: 24
Registriert: 11.08.2010, 09:07

Beitrag von Manfred » 11.08.2010, 11:59

Hallo.
Von Fußpflege habe ich auch schon gehört und dachte bisher immer, dass das letztendlich mehr was für alte Leute ist. Wenn das aber wirklich so toll ist, dann wäre das eventuell ja auch mal was für mich. Ich stehe beruflich sehr viel und gerade im Sommer oder nach einem harten Tag brennen die wie die Hölle. Wäre sicher mal eine schöne Sache dann. Was kostet denn so eine Fußpflege incl Massage und was wird da genau gemacht?
Lieben Gruß und einen schönen Tag
Manfred

Joy-Christien
Beauty AZUBI
Beiträge: 33
Registriert: 04.08.2010, 17:03

Beitrag von Joy-Christien » 11.08.2010, 12:45

Hallo
Es ist immer unterschiedlich was ein Fußpfleger so nimmt. Meist liegen die Kosten so zwischen 20 und 30 Euro. Sollte ein Fußbad vorher gemacht werden, so kostet das bei einige Extra, bei anderen ist das im Preis schon inbegriffen. Es gibt die kosmetische Fußpflege bei der lediglich die Nägel kosmetisch behandelt werden, das heisst kürzen, feilen ect und die Hornhaut entfern wird und es gibt die medizinische Fußpflege, bei der auch Wartzen und Hühneraugen entfernt werden können und Erkrankungen der Nägel behandelt werden. Der medizinische Fußpflege (Podologe) benötigt eine besondere Ausbildung um sich so nenen zu dürfen, im Gegensatz zum kosmetischen Fußpfleger, der keinerlei Ausbildung hat. Wenn Sie eine Beruf haben, der die Füße sehr belastet sollten Sie auf jeden Fall darauf achten zu einem medizinischen Fußpfleger zu gehen, denn dort sind sie in den Besten Händen. Noch etwas ganz wichtiges. Sollten Sie Diabetiker sein, so muss der Fußpflege eine zusätzliche Ausbildung/Schulung absolviert habe, sonst darf er Sie nicht behandeln. Denn bei Diabetikern und auch Blutern gelten ganz besonderer Regeln.
Gruß
Joy-Christien

felicitas1111
Beauty Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 12.10.2010, 13:35

Re: Kann Fußpflege echt Wellness sein?

Beitrag von felicitas1111 » 25.10.2010, 09:30

Hallöchen zusammen,

ich gehe ebenfalls regelmäßig zur Fußpflege und muss sagen, dass dies echt angenehm ist. Ich nehme im Anschluss an die "Prozedur" auch noch ne Fußmassage, um meinen Füßen ein perfektes Wohlgefühl verleihen zu können. Für mich ist Fußpflege ein Kosmetik-MUSS und gleichzeitig ein tolles Wellnesserlebnis für meine Füße.

Ich kanns nur jedem weiterempfehlen.

Liebe Grüße,
Felicitas

IrinaPaschke
Beauty Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 10.10.2011, 18:20

Re: Kann Fußpflege echt Wellness sein?

Beitrag von IrinaPaschke » 10.10.2011, 18:33

Hallo. :)

Ich bin als selbstständige medizinische Fußpflegerin tätig [http://www.gesundes-fundament.de] und vielleicht nicht ganz unparteiisch aber kann sagen, dass Fußpflege Wellness ist.
Der Effekt kann durch eine klassische Fußmassage oder Fußreflexzonenmassage noch verstärkt werden.
Durch die Pflege der Füße fühlt man sich einfach wohler, da gepflegte Füße zum Wohlbefinden gehören.

Hoffe der Beitrag konnte helfen.

Mfg

Benutzeravatar
Belleza
Beauty AZUBI
Beiträge: 27
Registriert: 09.12.2014, 12:09

Re: Kann Fußpflege echt Wellness sein?

Beitrag von Belleza » 12.05.2016, 11:04

Hallöchen,

ich war auch schon einige Male bei der Fusspflege und ich bin danach immer extrem entspannt.
Ich denke allerdings dass sich jeder anders entspannen kann, da ja jeder Körper anders reagiert.
Fusspflege gehört bei mir aber auf jeden Fall dazu. Vielleicht kaufe ich mir irgendwann mal ein Fusspflegegerät für Zuhause. :mrgreen:

Grüßli und einen schönen Tag

Witheme
Beauty AZUBI
Beiträge: 16
Registriert: 26.11.2016, 06:06

Re: Kann Fußpflege echt Wellness sein?

Beitrag von Witheme » 04.12.2016, 13:53

Ja Fusspflege gehört für mich auf jedenfall dazu.

Antworten