Augen lasern lassen – Die Vorteile und Risiken

Augen lasern lassen – Die Vorteile und Risiken

Seit die Lasertechnik ab den 80er Jahren für die refraktive Chirurgie eingesetzt wird, haben sich Millionen Menschen auf der ganzen Welt mit den neuen Methoden behandeln lassen. Mittlerweile ist das Augen Lasern eine von der Wissenschaft anerkannte Operationsmethode, die ihre Wirksamkeit und vor allem ihre Unbedenklichkeit über Jahrzehnte nachgewiesen hat. Die Entwicklung in diesem Bereich schreitet ständig fort. Mit neuen Lasertechnologien wie dem Femtosekundenlaser oder dem Wellenfrontlaser wird in der medizinischen Praxis der Komfort für den Patienten immer weiter erhöht. Über das Augen Lasern kann man sich sehr gut im Web informieren, weil es viele Erfahrungsberichte gibt. Eine Website, die sich kompetent mit dem Thema beschäftigt, ist augelasern.net.

Augenlasern – welche Behandlungen gibt es?

Über 80 % der Sehschärfe-Korrekturen werden heute mit dem Lasik-Verfahren vorgenommen. Dabei wird, im Gegensatz zu Lasek oder PRK, die Hornhaut an der zu behandelnden Stelle des Auges nur umgeklappt und fungiert nach der Operation wie ein natürliches Wundpflaster. Welche Art von Operation angewandt werden kann, entscheidet sich bei der Voruntersuchung des Patienten, denn nicht jeder Mensch ist für jede Behandlungsart geeignet. Auch kann nicht jede Operationsart jeden Grad der Fehlsichtigkeit beheben. Welche Dioptrin-Werte für Kurz-, Weit- und Stabsichtigkeit bei welcher Operationsart zutreffen und welche Voraussetzungen der Patient mitbringen muss, findet sich ebenfalls auf augelasern.net. In den allermeisten Fällen gibt es aber eine optimale Lösung.

Augenlasern – Vorteile und Risiken

Die Vorteile des Augenlaserns liegen klar auf der Hand – der Patient braucht nie wieder eine Sehhilfe und kann sich ungehindert im Alltag bewegen. Augenlasern geht schnell und zeigt meist schon nach ein oder zwei Tagen keine Nachwirkungen mehr. In jedem Falle helfen Augentropfen nach der OP. Die Eingewöhnung kann sich aber auch über Wochen hinziehen. Das Risiko beim Augen Lasern liegt insgesamt unter 5 %. Damit ist Augen Lasern eine der risikoärmsten Behandlungen im Bereich der Chirurgie.