Skip to main content

Parfümkauf

Eigentlich ist immer die richtige Zeit um sich einen neuen Duft zuzulegen. Besonders beliebt ist im Moment die Duftrichtung fruchtig-floral-orientalisch. Dieser Duft ist ein besonderes Erlebnis für die Nase. Beim Kauf sollte man jedoch auf ein paar wichtige Sachen achten. Grundsätzlich sollte man beim Parfümkauf nicht auf die Verpackungen achten, oder sich von diesen leiten lassen ein neues Parfüm zu erwerben.

Die meisten Hersteller entwerfen Flakons und Verpackungen oftmals vollkommen neutral, so dass man dabei überhaupt keinen Rückschluss auf den Inhalt ziehen kann. Man sollte also immer einer Geruchsprobe machen bevor man sich für einen neuen Duft entscheidet. Wer eine kleine Hilfe braucht sollte sich direkt in der Parfümerie ein paar Papierstreifen geben lassen auf die man die Düfte sprühen kann. Dann sollte man ca. 10 Minuten warten bis sich die Düfte einigermaßen entfaltet haben bevor man sich für einen Duft entscheidet.

Wer ganz sicher gehen möchte ein paar Riechstreifen im Notfall immer zur Hand zu haben kann sich diese leicht selber aus ein paar Kaffeefiltern herstellen. Dazu die Kaffeefilter einfach in feine Streifen schneiden, diese sind wunderbar für den Geruchstest geeignet da sie sehr saugfähig und geruchsneutral sind.