Skip to main content

Perfekte Pflege für coloriertes Haar

Haare färben – für weit mehr als 50 Prozent der deutschen Frauen ist das regelmäßiger Alltag. Ob zur Typveränderung oder zum Abdecken von grauen Haaren, das grundlegende Prinzip beim Haarfärben ist immer ähnlich. Ob man dunkel oder hell färbt, macht dabei keinen Unterschied. Dauerhaftes Färben bedeutet eine chemische Veränderung der natürlichen Farbpigmente im Haar, die durch neue ersetzt werden. Damit diese allerdings ins Haar gelangen können, muss es beim Färben durch Quellmittel aufgebrochen werden. Das bedeutet Strapazen für das Haar und kann es mit der Zeit schädigen. Mit der richtigen Pflege für coloriertes Haar muss das allerdings nicht sein.

Pflege- und Stylingprodukte für coloriertes Haar

Wer sein gefärbtes Haar perfekt gepflegt wissen will, der sollte unbedingt zu Pflege- und Stylingprodukten greifen, die speziell für coloriertes Haar entwickelt wurden. Herkömmliches Shampoo sorgt dafür, dass bei jedem Waschen die Farbpigmente nach und nach aus dem Haar ausgewaschen werden. Dadurch wird das Haar dann schnell blass und stumpf. Ein Farbschutzshampoo hingegen fixiert die Farbe im Haar und macht das Haar glänzend. Zudem haben die pflegenden Inhaltsstoffe in Pflegeprodukten für coloriertes Haar auch einen kittenden und versiegelnden Effekt, der die strapazierte Haarstruktur wieder aufbaut. Einmal wöchentlich sollte man zudem eine Haarkur für coloriertes Haar verwenden, um das Haar noch mehr zu schützen und es besonders geschmeidig zu machen.

Auswirkungen von Sonnenstrahlung sowie Chlor- und Salzwasser

Ein echter Feind für die Farbintensität und den Glanz von coloriertem Haar sind die Sonne sowie Chlor- und Salzwasser. Gerade im Frühjahr oder Sommer ist man beidem aber schnell einmal ausgesetzt. Denn wer will an warmen Tagen oder im Urlaub schon auf ein Sonnenbad oder eine Runde Schwimmen im Freibad bzw. im Meer verzichten? Genau, so gut wie niemand! Um die Leuchtkraft und den Glanz des Haares dennoch zu erhalten, sollte man zu Pflege- und Stylingprodukten mit Lichtschutzfaktor greifen. Dies kann die Haare vor der UV-Einstrahlung zumindest ein wenig schützen und sorgt für ein länger anhaltendes Farbergebnis. Wer ganz auf Nummer sicher gehen will, kann sein Haar zudem noch mit einem schicken Tuch oder Hut vor der Sonneneinstrahlung schützen. Eine Kombination aus schonender Coloration, speziellen Pflege- und Stylingprodukten für coloriertes Haar und schützendem UV-Filter ist die beste Wahl für schönes und glänzendes Haar.

Bild: © puhhha – Fotolia.com